Alt – Krank – Behindert (3)!

Ein wenig wehmütig fühlte ich mich schon, als ich an jenem Morgen meinem eigenen Tod beiwohnte. Zurzeit sitze ich in meinem Lieblingssessel und verreise in Gedanken, nicht an ferne Orte, sondern dringe in die Tiefen der Dinge ein, bezüglich des Themas an dem ich gerade arbeite. – aber eine Pause wäre jetzt von Nöten und […]